Pflasterarbeiten • Erd- und Abbrucharbeiten • Kanalhausanschlüsse • Regenwassersammelbehälter • Druckentwässerung • Kläranlagen

Das Unternehmen – unser Firmenprofil

Zum Zeitpunkt der Firmengründung durch Herrn Werner Abel handelte es sich um einen Einmann-Betrieb. Mittlerweile ist unser mittelständisches Unternehmen seit über 30 Jahren der Ansprechpartner und überregional tätig, wenn es um fachgerechte Tiefbauarbeiten geht. Die Werner Abel Tiefbau GmbH ist DER Spezialist für Pflasterungen und Straßenbau. Seit 1993 sind wir in unseren größeren Räumlichkeiten an der Oldenburger Straße 660 in Wardenburg zu finden.

Ein großzügig ausgestatteter Fuhr- und Maschinenpark und der Einsatz von hochwertigen Spezialmaschinen und -geräten, die auch auf schwer zugänglichem Gelände einsetzbar sind, sorgen dafür, dass angenommene Aufträge termingerecht abgeschlossen werden können. Mit Hilfe eines Spezialbaggers, der besonders wendig ist, können z.B. Regenwassersammelbehälter auf engstem Raum eingebaut werden.

Zuverlässigkeit und Qualität sind für uns besonders wichtig und stehen an erster Stelle. Wir setzen dabei u.a. auf erfahrene und qualifizierte Mitarbeiter. Unsere professionellen Serviceleistungen reichen von der Planung und Kalkulation über die Lieferung bis hin zu Einbau und Entsorgung. Wir bieten “alles aus einer Hand”. Von der Antragstellung bei den zuständigen Behörden bis hin zur Abnahme durch den jeweiligen Landkreis stellt unser Wardenburger Unternehmen allen Kunden einen Rundum-Service zur Verfügung, der gerne in Anspruch genommen wird. Einige Städte und Gemeinden wie Wildeshausen oder Vechta haben mit uns einen dauerhaften Instandhaltungsvertrag abgeschlossen.

Auf dem Firmengelände befinden sich drei Hallen und eine Werkstatt zur regelmäßigen Wartung und Pflege unserer Fahrzeuge und Maschinen, so dass der umfangreiche Fuhrpark stets einsatzbereit ist. Unsere LKW-Flotte sorgt für die termingerechte An- und Abfuhr von Material und Arbeitsgerät.

Wir sind für Sie in jedem Fall der kompetente Ansprechpartner, auch dann, wenn`s mal richtig knifflig wird!